Therapie Slackline: Balance- und Koordinationstraining für den ganzen Körper

Die Therapie Slackline ist inzwischen weit verbreitet. Und das hat seinen Grund: Denn Slacklines in der Physiotherapie vereinen den Spaßfaktor mit dem therapeutischen Ziel Körperketten, Beinachse, Wirbelsäule und Rumpfstabilität zu stärken 


Kräftigung, sensomotorisches Training, Verbesserung von Koordination und Gleichgewicht oder
Haltungsschulung
 



sackline
sackline
sackline1
sackline1


BlazePod


Das neune Trainingssystem BlazePod bietet  ein breites Spektrum an unterschiedlichen Trainingsmethoden. Neben den umfassenden Möglichkeiten im Sport, zum Fitness oder der Therapie, wird ebenso die Handlungs- und Reaktionsgeschwindigkeit verbessert.


Hauptmerkmale 


Neuromotorisches Training

Das Training mit den Pods fördert über die Umstellungsfähigkeit  die Reaktionsschnelligkeit der Patienten.


Rehabilitation & Prävention

BlazePods ermöglichen den Fokus auf koordinative und rehabilitative Aspekte, zugeschnitten auf die Bedürfnisse der Patienten.


Messbarer Fortschritt

Das sensible Tracking und die Analyse zeigen zu jedem Zeitpunkt die Verbesserung der Patienten durch Live Tracking.


Ein Therapie Beispiel 

  


blazepod
blazepod



Posturomed


Das Posturomed ist ein neuroorthopädisches Therapiegerät zur Korrektur von Fehlhaltungen, der Therapie von Instabilitäten des Knie- oder Sprunggelenkes sowie der Wirbelsäule. Darüber hinaus hat Dr. Eugen Rasev eine spezielle Therapie entwickelt, bei der in Verbindung mit dem Posturomed

mit dem Posturomed erfolgreich chronische Rückenschmerzen und Koordinationsstörungen behandelt werden. Dabei bleibt die Therapie nicht auf einzelne Körperabschnitte begrenzt, sondern erfasst die Funktionen des menschlichen Bewegungsapparates in seiner ganzen Komplexität.


Warum entstehen diese „postural bedingten“ Schmerzen immer häufiger?

In der modernen Gesellschaft kommt die Reduzierung der afferenten sensorischen Informationen aus den Rezeptoren (Propriozeptoren, etc.) aufgrund der zunehmenden Monotonie der Körperhaltung immer mehr vor.

Die postural bedingten Schmerzen kommen während unterschiedlicher Tätigkeiten im Sitzen und Stehen und beim Lagewechsel auch deshalb so häufig vor, weil die Zahl der zentral bedingten Störungen der posturalen Programme z.B. durch Überlastungs- oder Erschöpfungszustände, nach kleinen Auffahrunfällen etc. zunimmt.



30e4f38d-0520-45ec-ab53-08c4c71d8a1a
30e4f38d-0520-45ec-ab53-08c4c71d8a1a
b3b33a15-693b-46be-bd71-031bb6496339
b3b33a15-693b-46be-bd71-031bb6496339

 

 U.Hornung-Paukner


          TERMINE

               nach

    VEREINBARUNG

Tel.  06172 489635

Fax. 06172 9459071

      email

 Physiotherapie-am-kurpark@

 T-online.de

 

Wir freuen uns Ihnen unsere Mitarbeiterin  Isabell- Sophie 

vorstellen zu dürfen

Sie  hat die Ausbildung zur Physiotherapeutin als Jahrgangs beste abgeschlossen und ist seit ihrer Fortbildung in 

Manueller Lymphdrainage bei uns  


 

        Mitglied im :

 

   
 


 

PHYSIOTHERAPEUTEN der ehemaligen Frauenhandball        Bundesliga - Mannschaft

  FSG Ober-Eschbach

   

Sponsor der Jugend-Abteilung

des Golfclub Bad Homburg

Sponsor der Junend-Abteilung


 

 


 

NEU Suspensions Training

    
 

 

 

 

 

 kaltes Quellwasser und heiße Getränke

Unser Firmenwagen


 


 

 

 

 

 



 

174032


 


 

 


 


 


 


 


 

 

 

 

 

 

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos